Wir bewegen die Zukunft

Im Zentrum unserer Arbeit steht ein schneller Ausbau der Elektromobilität. Dabei haben wir das Gesamtbild im Blick: Unsere Projekte umfassen von der Entwicklung verbesserter Antriebstechnologien bis zum Ausbau der benötigten Infrastruktur ein breites Spektrum zukünftiger Automobil- und Energieversorgungstechniken. Gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung stellen wir uns in den Dienst einer nachhaltigen Nutzung von Ressourcen.

Erhalten Sie hier Einblicke in unsere Forschungs- und Entwicklungsarbeit!


e-Golf – Battery Range Extender

Als Basis für dieses Projekt des IAE diente ein serienmäßiger VW e-Golf. 
Dieser für Verbrennungsmotoren geplante Golf 7 lässt aus Sicht der Kunden einige Wünsche offen. Reichweite, Heizleistung und Ladeleistung sind unzureichend. 

Im Rahmen des Projektes wurde ein Battery Range Extender in das Fahrzeug integriert, der 10 kWh zusätzlich zur Verfügung stellt. Somit erhöht sich die Reichweite um 120 km auf bis zu 250 km und macht das Fahrzeug Smart Grid fähig. Die zusätzliche Energie des Range Extenders kann mit 4.000 W Ausgangsleistung in ein Haus eingespeist werden oder von anderen ortsungebunden Verbrauchern genutzt werden. Er lässt sich mit 48 V aus der Solaranlage oder 220 V aus dem Netz laden. 

Zusätzlich erhöht der Battery Range Extender die Leistungsfähigkeit des elektrischen Antriebs im Golf, ohne dass in die serienmäßige Elektronik eingegriffen werden muss. Somit bleibt die Herstellergarantie des Antriebssystems erhalten. 

Des Weiteren wurde der e-Golf mit einer Bioethanol-Standheizung ausgestattet. Durch die Entkoppelung des Heizsystems von der Batterie, steht deren gesamte Leistung der Reichweite zur Verfügung. 

Zudem wurde die Ladeleistung verdoppelt und kann in Kürze bis auf 22 kW erhöht werden.